Virtual Pinball – Hardware-Endspurt

Viel fehlt nicht mehr – hardwareseitig zumindest….
Die Blenden für Flasher, Seiten und Launch-Lämpchen sind fertig und eingebaut. Für die Abdeckung des Launch-Lämpchens habe ich mit einem Dremel bewaffnet ein Stück aus dem großen Launch-Button des ersten Cabs geschnitten und eingeklebt.
Nun sind auch die Original-Edelstahlleisten des Flippers wieder an seinen Platz und verdecken die Seiten des Playfield-LCDs.

Im Grunde fehlt nun nur noch die Glasscheibe des Playfields und ein Bezel für die Backbox.

BildBildBildBildBild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s